Setup des Servicebereichs: 2-tägiger Workshop

2.720,00 

In diesem Workshop richten wir den Funktionsbereich Service so ein, dass Sie die Standardprozesse des Bereichs nutzen können.

Beschreibung

Zielgruppe
Unternehmen, die sich für die Einrichtung des Bereichs „Service“ in Dynamics 365 Business Central Unterstützung wünschen

Beschreibung
Binnen zwei Tagen richten wir den Bereich Service in Dynamics 365 Business Central bei Ihnen ein. Das heißt im Detail:

  • Serviceartikel/-positionen
  • Serviceaufträge
  • Servicemitarbeitende
  • Serviceverträge
  • Verwaltung von Leihgeräten

Dadurch sind Sie dann in der Lage, Standardprozesse auszuführen:

  • Austausch von Komponenten
  • Einsatzplanung für Servicemitarbeitende
  • Erfassung der Servicetätigkeit
  • Erfassung von Materialverbräuchen
  • Zeiterfassung

Special
In diesem Zusammenhang können wir auch über die mobile Darstellung und Funktionalitäten mit der Anveo Mobile App sprechen. Die Anveo Mobile Service App ist perfekt für die Dokumentation von technischen Fachkräften im Service. Damit haben Sie die Möglichkeit, Microsoft Dynamics 365 Business Central offline zu nutzen und so alle relevanten Daten und Auftragsinformationen jederzeit und überall einzusehen. Während des Termins vor Ort lassen sich viele Angaben digital dokumentieren (z. B. Start der Arbeit, Serviceartikel, Dokumente und Fotos, Artikel). Fotos (z. B. von Schadensfällen) können direkt mobil in das System eingespielt und im Serviceauftrag gespeichert werden. Außerdem werden passende Artikel schnell per Barcodescanner gefunden. Zuletzt werden sogar Arbeitszeiten einfach durch die App erfasst.

Voraussetzung
Dynamics 365 Business Central Lizenz (Premium)

Dauer und Preis
Der Workshop dauert zwei Tage (je 8 Stunden) und wird von einem unserer Senior Consultants durchgeführt. Die Kosten belaufen sich entsprechend auf 2.720 €.

Weitere Workshops
Entdecken Sie weitere Serviceangebote wie, z. B. zur Einrichtung von Funktionsbereichen, zur Nutzung von Power BI oder zur modernen Entwicklungsumgebung mit der Programmiersprache AL.