anaptis Configuration (On-Premise)

2.500,00 

Mithilfe unseres Variantenkonfigurators anaptis Configuration erstellen Artikelvarianten mit individuellen Montagestücklisten in Microsoft Dynamics 365 Business Central (ehemals Dynamics NAV/Navision). Sie können außerdem Workflows für Montage- und Verkaufsaufträge einrichten und Duplikate werden automatisch erkannt.

Beschreibung

Ihre Herausforderung: Geringer Funktionsumfang im Standard
Möchte man über Dynamics 365 Business Central Varianten anlegen, so ist dies im Systemstandard erstmal umständlich und kompliziert. Die Funktionsweise ist zunächst einmal darauf beschränkt, dass pro Artikel zwar unterschiedliche Varianten, aber keine unterschiedlichen Montagestücklisten angelegt werden können. Möchten Sie unterschiedliche Artikel mit individuellen Montagestücklisten anlegen, so ist das im Systemstandard nur durch das Anlegen eines separaten Artikels möglich. Sie können sich vorstellen, dass die Liste der Artikel dadurch unübersichtlich lang wird. Hinzu kommt, dass der Systemstandard Duplikate nicht automatisch erkannt. Dadurch sind Unternehmen nicht sehr flexibel, wenn individuelle Aufträge bearbeitet werden sollen. Schließlich sind Spezifikationen nur schwierig und zeitaufwändig zu realisieren.

Außerdem bieten herkömmliche Variantenkonfiguratoren für Microsoft Dynamics 365 Business Central entweder einen zu großen (inkl. Verwaltung von Maschinenbelegungsplänen) oder einen zu kleinen Leistungsumfang.

Unsere Lösung: anaptis Configuration
Mit unserer Lösung für die Variantenkonfiguration in Dynamics 365 Business Central und damit der App anaptis Configuration möchten wir das Problem lösen, dass es bislang weder im Systemstandard von Dynamics 365 Business Central, noch in einem anderen Tool möglich war, auf einfachem Wege mehrere Varianten zu einem Artikel mit unterschiedlichen Montagstücklisten anzulegen.

In enger Zusammenarbeit mit unseren Kunden wurde deutlich, dass ein intuitiver Variantenkonfigurator entwickelt werden muss, der Spezifikationen und Individualisierungen leichter ermöglicht. Mithilfe unserer App anaptis Configuration bauen Sie leicht eigene Produktvarianten mit individuellen Montagestücklisten. Der Variantenkonfigurator erkennt auch doppelte Varianten, sodass es nicht zu Duplikaten kommt und die Übersichtlichkeit bestehen bleibt. Außerdem können Sie Ihre Ressourcen einfach verwalten, da auch Mitarbeiter und Maschinen als Ressource zur Montagestückliste hinzugefügt werden können.

Anmerkung zum Produkt:
Mit dem Erwerb einer On-Premise Lizenz ist gleichzeitig der Abschluss eines Enhancement Plans (EP) verbunden. Der EP hat eine anfängliche Laufzeit von 12 Monaten und kostet jährlich im Voraus 16 % des Listenverkaufspreises des erworbenen Gesamtlizenzumfangs. Der EP wird mit jeder Lizenzerweiterung/Neubestellung erweitert und berechnet. Der EP kann mit einer Frist von 90 Tagen vor Ablauf schriftlich gekündigt werden. Nach Ablauf durch Kündigung des EP können die erworbenen Lizenzen weiter benutzt, jedoch nicht mehr upgedatet, erweitert oder in irgendeiner Art verändert werden.